Richtig heizen im Frühling

Nicht nur meteorologische Frühling sondern auch der echte ist nun endlich mit warmen Temperaturen und viel Sonnenschein eingekehrt.
Ein Grund mehr die eigenen vier Wände zu verlassen und sich in der freien Natur anderen Aktivitäten wie Sport oder im Park liegen, zu widmen.

Doch das Wetter macht es nicht nur möglich, seine Freizeit unter strahlendem Sonnenschein zu verbringen, sondern auch die Heizkosten drastisch zu senken. Zwar endet die Heizperiode offiziell erst am 30. April, jedoch kann schon jetzt durch bewusstes Heizen viel Geld gespart werden.

Heizkörper runter drehen und Sonnenstrahlen nutzen

Werden tagsüber Temperaturen von 15 Grad und mehr erreicht, kann man die Heizung ruhig ausstellen oder die Heizkörper runter drehen. Besonders Räume mit großen Fenstern und viel Lichteinfall heizen sich durch die Sonne automatisch schneller auf. Räume die hingegen kellerartigen Flair vermitteln, sollten weiterhin beheizt werden. Alle anderen nach Bedarf.

Für die Morgen- und Abendstunden empfiehlt es sich nach wie vor zu Heizen, denn sobald die Sonne unter geht, fallen die Temperaturen schnell in einstellige Bereiche und die Räume kühlen rasch aus.

Heizgewohnheiten an den Alltag anpassen

Wer effektiv Heizkosten sparen möchte, sollte nur dann heizen, wenn es die Umstände erfordern. Ist man den ganzen Tag auf Arbeit, gilt es die Heizung auszustellen oder zeitlich so zu programmieren, dass diese erst kurz vor Antritt des Heimweges angeht. Auch Räumlichkeiten die selten bis gar nicht benutzt werden, benötigen keine 20 Grad.

Im Frühling, wenn die Heizungsanlage ohnehin meist noch läuft sollten die Heizkörper während der Abwesenheit ebenfalls herunter gedreht werden. Und sollte es draußen wärmer sein als drinnen, so ist das Fenster zu öffnen, um einen Temperaturausgleich zu schaffen.

Beherzigt man diese kleinen Denkanstöße, so wirkt es sich spätestens auf der nächsten Heizkostenabrechnung aus und mit dem gesparten Geld, kann man stattdessen ein leckeres Eis essen gehen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel:
Rating: 2.7/5 (3 votes cast)
Richtig heizen im Frühling, 2.7 out of 5 based on 3 ratings